Literareon

Romane

  • Peter Inderbitzin: Rückkehr unerwünscht

    Peter Inderbitzin

    Rückkehr unerwünscht

    1945: Die Alliierten rücken gegen Nazi-Deutschland vor. Das Kriegsende scheint nahe. Zehntausende von KZ-Häftlingen im österreichischen Mauthausen warten auf ihre Befreiung. Sie ahnen nicht, dass die Vernichtung der KZ bereits befohlen wurde.

  • Hans Dieter Denk: Hinter den Fronten

    Hans Dieter Denk

    Hinter den Fronten

    »Als Dr. Friedrich Mommsen an diesem sonnigen Maitag des Jahres 1978 seine Dienststelle betrat, die für die operative Aufklärung der DDR zuständig war, verspürte er in der Kollegenschaft Unruhe.

  • C. F. ELVETICO: Die deutsche Touristin

    C. F. ELVETICO

    Die deutsche Touristin

    Die attraktive Deutsche Helen reist mehr zufällig als geplant in die Ferien nach Kreta. Sie wird begleitet von zwei Ehepaaren, deren Urlaubsinteressen mit Helens Bedürfnissen kaum vereinbar sind.

  • Raffael Wieler: Das ist Mandeln

    Raffael Wieler

    Das ist Mandeln

    Carola ist die Tochter eines erfolgreichen Villenbesitzers und Grosskaufmanns, 1917 geboren, beflissen, blitzgescheit, still, manchmal als selbstherrlich kritisiert. Im Jahre 1931 trifft sie als Vierzehnjährige auf Jonathan Tuchmann aus Konstanz am Bodensee, Fabrikantensohn, weitgehend ungläubiger...

  • Aset Chablajewa: Die Zwangsverlobte Alina

    Aset Chablajewa

    Die Zwangsverlobte Alina

    Schon in früher Kindheit wurde die Zwangsverlobung Alinas beschlossen – sie soll den Sohn eines Freundes ihres Vaters heiraten. Einen Jungen, den sie noch nie gesehen hat – natürlich – und den sie selbst auch...

  • Katharina Knaf: Das Winzige aus dem Universum

    Katharina Knaf

    Das Winzige aus dem Universum

    Das Leben der jungen Olivia könnte idyllischer nicht sein. Mit vielen Tieren wächst sie wohlbehütet auf. Ein wunderlicher kleiner Stein verschafft ihr eines Tages sogar die Gabe, mit den Tieren kommunizieren zu können.

  • Melissa Schaich: Babybird

    Melissa Schaich

    Babybird

    Mit wenig Vorfreude im Gepäck reist Maya zu einem Familientreffen im Haus ihrer Eltern. Ganz unerwartet trifft sie auf ihren Jugendfreund Tom, der die Einladung, ebenfalls am Familientreffen teilzunehmen, spontan annimmt.

  • Sandra Grande: Die Geschichte von Sonja und Paula

    Sandra Grande

    Die Geschichte von Sonja und Paula

    Nach der Scheidung von ihrem gewalttätigen Ehemann lernt die Wetterredakteurin Sonja die Liebe noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen: Sie verliebt sich Hals über Kopf in die lebenslustige Paula.

  • Hilde Horvàth: POWER FRAUEN

    Hilde Horvàth

    POWER FRAUEN

    Powerfrauen! Drei Frauen! Flora, Katharina und Susanna. Drei unterschiedliche Charaktere, Frauen, die sich selber finden in unterschiedlichen Lebenslagen sind. Frauen, die sich aber immer treu bleiben!

  • Anna Dreyer: ALPHASHINE

    Anna Dreyer

    ALPHASHINE

    Das ist die Geschichte über ein Foto, welches von einer jungen Frau vor vielen Jahren selbst aufgenommen wurde. Einige Jahre später entdeckt sie auf eben dieser Fotografie ein Gesicht, das dort eigentlich nicht sein sollte.

  • Eric Stephen Baron: Die Kunst des Lebens

    Eric Stephen Baron

    Die Kunst des Lebens

    Eric beschreibt sein Leben als vierzigjähriger Cafebetreiber, der nicht nur die Kunst der Kaffeezubereitung liebt, sondern bald auch sein ganzes Leben neu zu lieben und zu leben lernt, indem er auf Andreas trifft, der ihn...

  • Rosita Albrecht: Schicksalhafte Begegnung

    Rosita Albrecht

    Schicksalhafte Begegnung

    Die erste Begegnung, das erste Treffen, die erste gemeinsame Reise – all diese Erinnerungen sind für Isabella nicht mehr dieselben, seitdem ihr Verlobter Bernd bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist.

  • H. P. Winnert: Löwentöchter

    H. P. Winnert

    Löwentöchter

    Bis jetzt hatte der Skipper immer viel Spaß mit seinem Hobby, für Archäologie-Studenten bei den Ausgrabungskampagnen rings um das Mittelmeer den Aufpasser, Betreuer, Koch, Tauchlehrer, Techniker und das Mädchen für alles zu spielen.

Ähnliche Bücher

  • Peter Inderbitzin: Rückkehr unerwünscht

    Peter Inderbitzin

    Rückkehr unerwünscht

    1945: Die Alliierten rücken gegen Nazi-Deutschland vor. Das Kriegsende scheint nahe. Zehntausende von KZ-Häftlingen im österreichischen Mauthausen warten auf ihre Befreiung. Sie ahnen nicht, dass die Vernichtung der KZ bereits befohlen wurde. René Flückiger, ein Delegierter des IKRK aus Zürich, stellt sich den SS-Mördern entgegen.

  • Hans Dieter Denk: Hinter den Fronten

    Hans Dieter Denk

    Hinter den Fronten

    »Als Dr. Friedrich Mommsen an diesem sonnigen Maitag des Jahres 1978 seine Dienststelle betrat, die für die operative Aufklärung der DDR zuständig war, verspürte er in der Kollegenschaft Unruhe. Ihm wurde mitgeteilt, um zehn Uhr finde im kleinen Kreis eine wichtige Besprechung beim Dienststellenleiter statt,...

  • C. F. ELVETICO: Die deutsche Touristin

    C. F. ELVETICO

    Die deutsche Touristin

    Die attraktive Deutsche Helen reist mehr zufällig als geplant in die Ferien nach Kreta. Sie wird begleitet von zwei Ehepaaren, deren Urlaubsinteressen mit Helens Bedürfnissen kaum vereinbar sind. Die zu erwartenden Konflikte eskalieren, nachdem sich Helen in den Oberkellner des Hotels verliebt, der diese Liebe erwidert.

  • Raffael Wieler: Das ist Mandeln

    Raffael Wieler

    Das ist Mandeln

    Carola ist die Tochter eines erfolgreichen Villenbesitzers und Grosskaufmanns, 1917 geboren, beflissen, blitzgescheit, still, manchmal als selbstherrlich kritisiert. Im Jahre 1931 trifft sie als Vierzehnjährige auf Jonathan Tuchmann aus Konstanz am Bodensee, Fabrikantensohn, weitgehend ungläubiger Jude, sportlich und charmant.