Literareon

Der Verlag für Autoren

Ihre Ideen und Wünsche zu verwirklichen, ist unsere Maxime. Bisher haben wir mehreren hundert Autoren und Schriftstellern bei der Veröffentlichung ihres Buches hilfreich zur Seite gestanden.

Als Serviceverlag helfen wir Ihnen auf dem spannenden Weg zur Veröffentlichung Ihres Buches. Wir sorgen dafür, dass Ihr Text fehlerfrei ist, kleiden ihn in ein schönes Gewand, kümmern uns um den Druck und bringen Ihr Buch in den Buchhandel. Wir richten uns dabei nach Ihren Vorstellungen – schließlich ist es Ihr Buch. 

Sie behalten die Rechte an Ihrem Werk und erhalten den kompletten Verlagsgewinn aus dem Verkauf Ihres Buches.

 

moving 312082 1280

So veröffentlichen Sie ihr Buch mit Literareon

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Buchveröffentlichung haben oder persönliche Beratung wünschen, sind wir für Sie da und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Rufen Sie uns an (089-30779693), senden Sie uns ein Fax oder eine E-Mail (info@literareon.de) oder vereinbaren Sie einen Termin zu einem Besuch bei uns im schönen München-Schwabing.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir sind umgezogen!

Liebe Autoren/innen, liebe Kunden/innen,

unsere neue Adresse:

Literareon im utzverlag
Nymphenburger Straße 91
80636 München

Tel.: 089 - 30 77 96 93
E-Mail: info@literareon.de

Der Weg zum eigenen Buch

  • Sie schicken uns Ihr Manuskript.
  • Unser Eingangs­lektorat prüft Ihr Werk und sendet Ihnen eine Beurteilung sowie ein persön­liches Angebot zur Veröffent­lichung zu – kostenlos und unverbindlich.
  • Sie wählen die gewünschten Verlags­dienst­leistungen aus.
  • Unser erfahrenes Verlags­team erstellt Ihr Buch nach Ihren Wünschen.
  • Ihr Buch ist überall im Buchhandel erhältlich.
  • Rufen Sie uns an: 089-30779693

Manuskript einsenden

News

Neue Bücher

  • Wolfgang Herling: Der menschliche Handlungsrahmen

    Wolfgang Herling

    Der menschliche Handlungsrahmen

    Die Vielzahl politischer Vorstellungen ist groß. Bestenfalls wechseln sie einander ab, oder, schlimmer, die Standpunkte ignorieren und verhärten sich. Warum ist das so? Es stellt sich die Frage nach einer tiefergehenden Logik für das menschliche Denken und Handeln.

  • Literareon (Hrsg.): Held

    Literareon (Hrsg.)

    Held

    Geleitwort der Jury Heldengeschichten begleiten uns schon seit Menschengedenken. Der griechische Heros schlägt die Brücke zwischen Göttern und Menschen, sieht sich vor scheinbar nicht zu bewältigende Prüfungen gestellt, der mittelalterliche Held muss reisen, um zu seiner wahren Bestimmung finden und der moderne »Superheld« muss nicht...

  • Adelheid Schröer: Erlebnisse eines Weltenbummlers

    Adelheid Schröer

    Erlebnisse eines Weltenbummlers

    In »Erlebnisse eines Weltenbummlers« wird von einem Streifzug durch Teile unseres Erdballs berichtet. Erzählungen über Reisen durch zahlreiche Städte, Länder und Kontinente sorgen für Fernweh.

  • Enrico Danieli: Taumeln. vergehen

    Enrico Danieli

    Taumeln. vergehen

    Ein unzeitgemässer, ungewollter Pas-de-deux wird dem jugendlichen Erzähler einer antiken Tragödie gleich zum Verhängnis. Der in den Gluttagen der Sommerferien unerwartet als Gast im Weekendhaus auftauchende Professore umgarnt so wie eine Spinne ihre dem Tod geweihte Beute sein jugendliches Opfer.