Literareon

Gerold Adams: Life and the cosmos in a new light

Gerold Adams

Life and the cosmos in a new light

Our Dual Existence

»What is life? What is the meaning of death? How did the universe come into existence? Gerold Adams has summarized many forms of necessary knowledge of these subjects – regarding science, medicine, philosophy as well as spiritual and empirical thinking – and provides a highly plausible and realistic dual existence theory. A new, expanded view of creation is compellingly revealed, one in which life and cosmos are integrated in an overarching, spiritual world – a hyperworld – without space, time and matter.«

  • broschiert: 72 Seiten
    Format: 19 x 12,5
    ISBN 978-3-8316-2196-5
    Erschienen: 26.05.2020

    9,80 €

    In den Warenkorb
Alle Bücher von Gerold Adams

Weitere Bücher von Gerold Adams

Ähnliche Bücher

  • Naser Dahdal: Die Vorläufer des neuen Jerusalem: Offenbarung Kapitel 21

    Naser Dahdal

    Die Vorläufer des neuen Jerusalem: Offenbarung Kapitel 21

    Du bist Zeiten der Erde für viele Zeiträume im Voraus gegangen und du hast Generationen der Menschen näher an die Ewigkeit gebracht. Mit Hilfe vom Wissen und Glauben und Gerechtigkeit und Unantastbarkeit der Menschenwürde und Sicherheit des Friedens für das ganze Dasein des Menschen.

  • Martin Schmid: Krebs als Chance für ein neues Leben

    Martin Schmid

    Krebs als Chance für ein neues Leben

    Eine schwere Krankheit oder eine andere lebensbedrohliche Situation lässt die Menschen innerlich entweder erstarren oder sie werden außergewöhnlich kreativ. Rund die Hälfte aller an Krebs erkrankten Menschen stirbt. Das derzeit herrschende Gesundheitssystem behandelt den Menschen auf der physischen, kaum aber auf der geistig-seelischen Ebene.

  • Maria von Hall: Das Geheimnis des glücklichen Kindes

    Maria von Hall

    Das Geheimnis des glücklichen Kindes

    Ein altes Klosterwissen, wie man Babys und Kleinkinder richtig behandelt? Was auf den ersten Blick wie ein aus der Zeit gefallenes Konzept erscheinen mag, entpuppt sich bei näherem Hinsehen vielleicht als ein interessanter neuer und alter Denkansatz für all jene mit Kinderwunsch, die bei der...