Literareon

Martina Woocker: Das Abstinenz-(Rausch-)Syndrom-Therapiemanual. Der A(R)ST, an dem Sie sich festhalten können – eine logotherapeutische Vorgehensweise

Martina Woocker

Das Abstinenz-(Rausch-)Syndrom-Therapiemanual. Der A(R)ST, an dem Sie sich festhalten können – eine logotherapeutische Vorgehensweise

Das Abstinenz-Rausch-Syndrom erkennen … und die Sehnsucht nach Ersatz-Rausch in Zeiten der Abstinenz bekämpfen und vermeiden können … ein Arbeitsbuch für nicht inhaftierte und inhaftierte abhängige Menschen und alle anderen, die Interesse haben

Aus einer Sucht auszubrechen und einen Entzug zu machen, ist ein ungemeiner Kraftakt – ganz gleich, ob es sich um eine Alkohol- oder Drogensucht oder um eine nicht-stoffliche Abhängigkeit handelt. Die erreichte Abstinenz dauerhaft aufrechtzuerhalten, stellt die Betroffenen aber auch noch lange nach dem eigentlichen Entzug vor immer neue Schwierigkeiten, die leicht zu Fallstricken und Auslösern für einen Rückfall werden können. Solchen Rückfallschleifen widmet sich die Suchttherapeutin Martina Woocker in ihrem »Abstinenz-(Rausch-)Syndrom-Therapiemanual« und erklärt auf der Basis ihrer jahrelangen Erfahrung mit Suchtkranken, auf welche Signale Abhängige, Behandelnde und Angehörige achten sollten, um eine ungebrochene Abstinenz zu gewährleisten.

  • broschiert: 84 Seiten
    Format: 29,7 x 21
    ISBN 978-3-8316-2267-2
    Erschienen: 01.07.2021

    34,90 €

    In den Warenkorb

Ähnliche Bücher

  • Koisyn Schneider: Krisen- und Konfliktsituationen

    Koisyn Schneider

    Krisen- und Konfliktsituationen

    Ein Buch zum Üben, Wiederholen und Nachschlagen für Lernende mit guten Russisch-Grundkenntnissen: Wortschatz erweitern – Sicherheit bei der Wortwahl gewinnen – sich in der Krisensituation korrekt äußern.

  • Ignaz Reisenbichler: Kirchen mit Zukunft

    Ignaz Reisenbichler

    Kirchen mit Zukunft

    In den vergangenen Jahrzehnten ist offenkundig geworden, dass die Vorstellungen und Wünsche der Gläubigen sich immer weiter von den verknöcherten Strukturen der Kirche entfernen. Doch wiewohl die Kirche mit jedem Jahr mehr Anhänger einbüßt, sind keine Änderungen in Sicht.

  • Ursula Meert: Die gesunde Ganzheit – Körper.Seele.Geist als Einheit

    Ursula Meert

    Die gesunde Ganzheit – Körper.Seele.Geist als Einheit

    In diesem Buch versucht die Autorin Ursula Meert, Gesundheitsberaterin ALH, dem Leser nahezubringen, dass die geistig-seelische Einstellung zum Leben einen großen Einfluss auf unsere körperliche Gesundheit hat. Es werden Kenntnisse zur Vorbeugung von Krankheiten und deren Ursachenfindung in Form von sachlichen Erzählungen und Gedichten dem...

  • J. Paul Holmes: Versuch einer Wahrheitsmetaphysik

    J. Paul Holmes

    Versuch einer Wahrheitsmetaphysik

    Die Wahrheitsmetaphysik ist die höchste Wissenschaft, denn es werden ihr keine Grenzen gesetzt. Der Wahrheitsmetaphysiker lehnt sich aus dem bekannten und messbaren Kosmos heraus und erkundigt sich nach dem Unerkennbaren. Dabei bedient er sich zwangsläufig wie im Indizienprozess heuristischer Methoden.