Literareon

Klaus Reimers: Traumland

Klaus Reimers

Traumland

tanzend
endlos
am strand
am feuer –
morgens
vielleicht
sanfte wellen
an der glut


Dieses und weitere Gedichte erwarten Sie im wunderbaren Traumland.

  • Hardcover: 70 Seiten
    Format: 21 x 13
    ISBN 978-3-8316-2212-2
    Erschienen: 31.08.2020

    17,20 €

    In den Warenkorb

Ähnliche Bücher

  • Irmgard Steppuhn: Winkelmaß & Zirkelschlag

    Irmgard Steppuhn

    Winkelmaß & Zirkelschlag

    Aus Schallschutzfenstern blick ich hinaus in die Glasaugen-Anonymität. Kleine Stücke Welt lege ich täglich eins zum andern, rund wird sie nicht.

  • Gabriele Hansohn: Was der Tag uns bringt

    Gabriele Hansohn

    Was der Tag uns bringt

    Stell dir vor, dein Lebenslauf fängt morgens an, hört abends auf. Womit füllst du die Stunden auf, wenn die Zeit nimmt ihren Lauf? Was ist wichtig in dem Leben, in der Zeit, die dir gegeben? Nichts kannst du auf morgen schieben, denn keine Zeit ist...

  • Rainer Hesse: Csárdás

    Rainer Hesse

    Csárdás

    Die Glut der Sonne, gelagert und geläutert in schweren Fässern, belebt in späten Tagen alte Erinnerungen.