Literareon

Hubertus Rödlich: Spuren eines Lebens

Hubertus Rödlich

Spuren eines Lebens

Eine Reise durch die Wechselfälle des Lebens und Begegnung mit fremden Kulturen. Zweiter Teil

Mit besonderem Fokus auf sein Arbeits- und Familienleben beschreibt Hubertus Rödlich seinen spannenden Lebensweg. Mit diesem Buch »Spuren eines Lebens, zweiter Teil« lädt der Autor den Leser ein, ihn beim Durchlaufen aller Höhen und Tiefen seines erfüllten Lebens zu begleiten. Neben seinen unglaublichen Erlebnissen in Syrien, Hongkong, China oder Pakistan berichtet er von unerwarteten beruflichen Entwicklungen, politischen Begebenheiten und privaten Herausforderungen. Mit Humor und analytischem Verständnis, aber auch mit Ehrlichkeit und der Fähigkeit zur Selbstreflexion schenkt er dem Leser eine bemerkenswerte Autobiografie. In seinen Schriften verbindet er Geschichte, Politik, Philosophie, Familie und Beruf in einzigartiger Weise und vermittelt so dem Leser das Gefühl, wie beim ersten Band, wieder in der »ersten Reihe« zu sitzen.

  • broschiert: 462 Seiten
    Format: 22 x 14,5
    ISBN 978-3-8316-2004-3
    Erschienen: 21.07.2017

    23,50 €

    In den Warenkorb
Alle Bücher von Hubertus Rödlich

Weitere Bücher von Hubertus Rödlich

Ähnliche Bücher

  • Christa Nägele: Wünsche haben Flügel. Teil 1 und Teil 2

    Christa Nägele

    Wünsche haben Flügel. Teil 1 und Teil 2

    In ihrer Autobiografie »Wünsche haben Flügel« lässt uns Christa Nägele an ihrem ereignisreichen Leben teilhaben. Sie erinnert sich an bewegende Szenen während der Kriegszeit und all die beängstigenden Situationen, die der Krieg mit sich brachte.

  • Elena DuMont: Helle Birken | dunkle Nächte

    Elena DuMont

    Helle Birken | dunkle Nächte

    40 Jahre sind vergangen, als Elena einen Anruf von Peeter erhält. 40 Jahre sind vergangen, seit die beiden sich in einer Silversternacht ineinander verliebt und sich dann nie wieder gesehen hatten. 40 Jahre, in denen beide ihr Glück woanders zu finden versucht hatten und gescheitert waren.

  • Fiore Rubino: Das Leben und ich

    Fiore Rubino

    Das Leben und ich

    »Wenn ich nicht mehr da bin, dann schaue ich aus der Ferne auf dich, egal wo du bist. Wenn du etwas Schlechtes machst, werde ich traurig sein und weinen. Wenn du Gutes tust, werde ich vor Freude tanzen.« Diese Worte ihrer Großmutter begleiten Fiore Rubino...

  • Hubertus Rödlich: Spuren eines Lebens

    Hubertus Rödlich

    Spuren eines Lebens

    Mit besonderem Fokus auf sein Arbeits- und Familienleben beschreibt Hubertus Rödlich seinen spannenden Lebensweg. Mit diesem Buch »Spuren eines Lebens, zweiter Teil« lädt der Autor den Leser ein, ihn beim Durchlaufen aller Höhen und Tiefen seines erfüllten Lebens zu begleiten.