Literareon

Kinder- und Jugendbücher

  • Juliane Petershans: Heimliche Freunde

    Juliane Petershans

    Heimliche Freunde

    Nachdem seine großen Brüder ausgezogen sind und sein Hund gestorben ist, nimmt Jo nur noch lustlos an den Wanderungen mit seinen Eltern teil.

  • Petra Stoklossa: Geschichten für Kinder

    Petra Stoklossa

    Geschichten für Kinder

    »Plötzlich sprang Tim von der Schaukel und schrie seinen besten Freund zornig an: ›Weißt du was, wenn du mir nicht glaubst, dann bist du nicht mehr mein Freund!‹ Er drehte sich auf dem Absatz um...

  • Nicole Neumayr: Martha Maus reist um die Welt

    Nicole Neumayr

    Martha Maus reist um die Welt

    Die Freunde von Martha Maus sind in den Urlaub geflogen, deshalb ist ihr sehr langweilig. Zum Glück bringt sie ein plötzlicher Gast, ihr Freund Sebastian Spatz, auf die Idee, die Welt zu erkunden.

  • Marianne Reber: FLOH-RiAN

    Marianne Reber

    FLOH-RiAN

    Eines Morgens erlebt Jannchen eine böse Überraschung: Ihr ganzer Körper juckt wie verrückt. Sie muss des Nachts von irgendetwas gestochen worden sein. Nein, nicht von irgendetwas, sondern von Floh-Rian, dem Floh.

  • Uschi Radtke: »Die vier Tore«

    Uschi Radtke

    »Die vier Tore«

    Als der Winter langsam zu Ende geht, werden alle Winterfeen müde und bereiten sich auf einen langen Schlaf vor. Nur die mutige Winterfee Kikki beschließt, ihre Schwestern zu besuchen.

  • Yvonne Geiser: Das Buch der Hoffnung

    Yvonne Geiser

    Das Buch der Hoffnung

    Leonie denkt, ein Montagmorgen ist wohl das Schlimmste, was ihr passieren kann. Doch dann bekommt sie nicht nur schon wieder eine schlechte Mathenote, sondern erfährt auch noch, dass ihre große Liebe Michael sich in ihre...

  • Brigitta Heck: »Nele kommt an«

    Brigitta Heck

    »Nele kommt an«

    Die kleine Nele lebt im Kinderheim »Villa Klatschmohn«. Da die Kinder dort aber nur bis zu ihrem sechsten Lebensjahr wohnen können, soll für jedes ein neuer Platz gefunden werden. Auch Nele soll ein neues Zuhause bekommen.

  • Ursula Scherrer-Thoma: Die Abenteuer der kleinen Fee Amanda

    Ursula Scherrer-Thoma

    Die Abenteuer der kleinen Fee Amanda

    Amanda, die kleine Fee, liebt den sauberen Wald. Das Müllsammeln bereitet dem Uhu Sebastian und Amanda grosse Mühe. Als die kleine Fee eines Tages unsanft aus ihrem Feenhäuschen geschubst wird, muss sie das Müllsammeln im...

  • Marianne Reber: JANNCHEN und die SCHNECKEN

    Marianne Reber

    JANNCHEN und die SCHNECKEN

    Eines Morgens steht Jannchen in ihrem Garten und erschrickt: Ihr ganzer Salat wurde aufgefressen! Wer kann das nur gewesen sein? Bald findet sie es heraus.

  • Thorsten H. Löwe: Konrad und der Weihnachtsmann

    Thorsten H. Löwe

    Konrad und der Weihnachtsmann

    »Ach hätte ich doch nicht so viel Süßes gegessen«, jammert der Weihnachtsmann. Es war Heiligabend und der Weihnachtsmann hat so viele Süßigkeiten gegessen, dass er nicht mehr durch die Schornsteine passt.

  • Tamara Ohly: Unter uns das Meer

    Tamara Ohly

    Unter uns das Meer

    Milena hat es nicht leicht: Nachdem in München wirklich alles schief gelaufen ist, zieht sie mit ihrem Vater aufs Land zu seiner neuen Freundin und deren Sohn Nathanael.

  • Björn Christian Küpper: Schmeck, Schmatz & Schmaus

    Björn Christian Küpper

    Schmeck, Schmatz & Schmaus

    Nicht Menschen oder Tiere sind die Protagonisten in diesem Buch – leckere und saftige Quarkbällchen sind es! Schmeck, Schmatz und Schmaus heißen die sympathischen Helden.

  • Elke Pevestorf: Flöckchens Abenteuer

    Elke Pevestorf

    Flöckchens Abenteuer

    Endlich ist es so weit. Die Ziege Else bekommt ein Junges. Wegen seines weißen flauschigen Fells nennen die stolzen Eltern den Kleinen Flöckchen.

  • Anna-Lena Bratz: Rosinchen und die rätselhafte Verschwörung

    Anna-Lena Bratz

    Rosinchen und die rätselhafte Verschwörung

    Die kleine Haselmaus Rosinchen lebt glücklich in einem fernen Waldkönigreich. Als plötzlich die Eulenkönigin Schnabel auf mysteriöse Weise schwer erkrankt, gerät ihre heile Welt aus den Fugen und so entschließt sich Rosinchen alles nur Erdenkliche...

Ähnliche Bücher

  • Eva-Maria Ottinger: Keine Angst vor Rocky!

    Eva-Maria Ottinger

    Keine Angst vor Rocky!

    Heute ist ein besonderer Tag für Lea, Max und ihren fröhlichen Familienhund »Rocky«. Denn heute beginnen die Sommerferien und Cousine Mia kommt zu Besuch. Die drei haben sich schon ewig nicht mehr gesehen. Doch irgendwas scheint diesmal anders zu sein.

  • Volker Heyse: Henna. Das Hanghuhn

    Volker Heyse

    Henna. Das Hanghuhn

    Das Hanghuhn Henna ist mit einem normalen und einem stark verkürzten Bein auf die Welt gekommen – und schafft es trotzdem, die Welt zu erobern und anderen zu helfen. Henna ist ein Vorbild für körperlich beeinträchtigte Menschen sowie für alle, die mit Behinderung zu tun haben.

  • Sandra Ilzhöfer: Die wundersame Welt

    Sandra Ilzhöfer

    Die wundersame Welt

    Romy S. schläft beim Vorlesen ihrer Gutenachtgeschichte ein und bereist eine wundersame Welt! In dieser begegnen ihr ungewöhnliche Dinge wie sprechende Bushaltestellen oder essbare Bäume, und sie trifft neue Freunde, unter anderem einen auf vier Beinen.