Literareon

Kinder- und Jugendbücher

  • Thorsten H. Löwe: Die kleine Pflanze Lilimee

    Thorsten H. Löwe

    Die kleine Pflanze Lilimee

    Die kleine Pflanze Lilimee wächst in einer großen Gärtnerei auf, in welcher sie einst gezüchtet wurde. Von dort beginnt auch ihre turbulente Reise von einem zum anderen Besitzer, verbunden mit vielen Höhen und Tiefen, die...

  • Juliane Petershans: Heimliche Freunde

    Juliane Petershans

    Heimliche Freunde

    Nachdem seine großen Brüder ausgezogen sind und sein Hund gestorben ist, nimmt Jo nur noch lustlos an den Wanderungen mit seinen Eltern teil.

  • Nicole Neumayr: Martha Maus reist um die Welt

    Nicole Neumayr

    Martha Maus reist um die Welt

    Die Freunde von Martha Maus sind in den Urlaub geflogen, deshalb ist ihr sehr langweilig. Zum Glück bringt sie ein plötzlicher Gast, ihr Freund Sebastian Spatz, auf die Idee, die Welt zu erkunden.

  • Uschi Radtke: »Die vier Tore«

    Uschi Radtke

    »Die vier Tore«

    Als der Winter langsam zu Ende geht, werden alle Winterfeen müde und bereiten sich auf einen langen Schlaf vor. Nur die mutige Winterfee Kikki beschließt, ihre Schwestern zu besuchen.

  • Yvonne Geiser: Das Buch der Hoffnung

    Yvonne Geiser

    Das Buch der Hoffnung

    Leonie denkt, ein Montagmorgen ist wohl das Schlimmste, was ihr passieren kann. Doch dann bekommt sie nicht nur schon wieder eine schlechte Mathenote, sondern erfährt auch noch, dass ihre große Liebe Michael sich in ihre...

  • Thorsten H. Löwe: Konrad und der Weihnachtsmann

    Thorsten H. Löwe

    Konrad und der Weihnachtsmann

    »Ach hätte ich doch nicht so viel Süßes gegessen«, jammert der Weihnachtsmann. Es war Heiligabend und der Weihnachtsmann hat so viele Süßigkeiten gegessen, dass er nicht mehr durch die Schornsteine passt.

  • Gertrud Müller: Nicki und der Leuchtturm

    Gertrud Müller

    Nicki und der Leuchtturm

    Nachdem Nicki zufällig eine Nachrichtensendung im Fernsehen sieht, die von einem Attentat innerhalb eines Krieges berichtet, verändert sich ihre Welt komplett. Nicki ist verängstigt und entsetzt.

  • Hannelore Kirchner: Oma Sofie auf Abenteuer

    Hannelore Kirchner

    Oma Sofie auf Abenteuer

    Oma Sofie blickt von ihrem Fenster aus sehnsüchtig auf die umherfliegenden Vögel. Sich in die hohen Lüfte erheben zu können wie die Vögel, das wäre es! Voller Tatendrang setzt sie sich an ihre Nähmaschine und...

  • Pauline Tietze: Im Zauberwald bei Esmeralda

    Pauline Tietze

    Im Zauberwald bei Esmeralda

    Heute ist ein ganz besonderer Tag für Max und Tina. Denn heute geht’s mit Oma und Opa auf den Jahrmarkt. Und das heißt, dass sie heute endlich mit der Geisterbahn fahren dürfen.

  • Rosemarie Köhler: Itomoti

    Rosemarie Köhler

    Itomoti

    Als Itomoti sich in seiner Klasse vorstellt, lachen die anderen Kinder über seinen komischen Namen. Das macht Itomoti traurig, denn er findet seinen Namen schön.

  • Rosemarie Köhler: Benne bellt

    Rosemarie Köhler

    Benne bellt

    »Hoffentlich bin ich bald wieder der Herr im Haus!« Der Hund Benny ist der Liebling von Oma Rita und bringt mit seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Bellen, ganz schön viel Leben ins Haus! Als Oma Rita Besuch...

  • Hans-Joachim Carlitscheck: Alyssa – Tochter der Kimmerier

    Hans-Joachim Carlitscheck

    Alyssa – Tochter der Kimmerier

    Ein Überfall durch die Skythen, einem Reitervolk aus den Steppen, verändert das Leben der 14-jährigen Alyssa auf einen Schlag: Ihr Vater, Dorfhäuptling der Kimmerier, stirbt und lässt sie als Waise zurück.

Ähnliche Bücher

  • Marcus Gößler: DIE CORONA WUCHTL

    Marcus Gößler

    DIE CORONA WUCHTL

    Das winzige Virus Korona nimmt Reißaus von seinen Eltern. Es möchte endlich die große, weite Welt kennenlernen und Abenteuer erleben. Auf seiner Entdeckungstour lernt es jede Menge neue Freunde kennen und erobert gemeinsam mit Krebs, Viba und Krippe spannendes Neuland.

  • Thomas Ecker: Lehmis Abenteuer

    Thomas Ecker

    Lehmis Abenteuer

    Lehmi ist ein sehr kleiner Lehmbrocken – ganz tief unten im Boden der Vatersdorfer Lehmgrube. Eines schönen Tages wird er von einem Bagger aus dem Boden gehoben und erblickt das Licht der Welt. Von da an ist es aus mit seiner Ruhe und Abgeschiedenheit.

  • S. Thomas: Lauf, Fetti, lauf

    S. Thomas

    Lauf, Fetti, lauf

    Für den 14-jährigen Ronny bedeutet die Trennung seiner Eltern den Umzug in eine neue Wohnung und den Wechsel in eine neue Schule. Zwar findet Ronny schnell Freunde, wird jedoch auch aufgrund seines Gewichts von einem Mitschüler zunehmend schrecklich gemobbt. Wie kann Ronny sich schützen?

  • Lina Madlener: Sonne im Herzen

    Lina Madlener

    Sonne im Herzen

    »Musik und Tanz machen Kinder glücklich und selbstbewusst! Durch tägliches Singen, Spielen und Tanzen erwerben Kinder motorische, emotionale, kognitive und soziale Kompetenzen und werden dadurch bestens auf die Schule vorbereitet. Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben, seine Stimme wahrzunehmen und weiterzuentwickeln, Körperinstrumente zu entdecken und...