Literareon

Rainer Hesse: Mistral

Rainer Hesse

Mistral

Seit alters her
war der Mond mit seinem Licht
Liebling der Poeten.

Heute im Besitz
einer kühlen Wissenschaft
mit all ihren Gefühlen.

  • Hardcover: 40 Seiten
    Format: 19 x 12
    ISBN 978-3-8316-2249-8
    Erschienen: 16.11.2020

    15,10 €

    In den Warenkorb

Über den Autor

RAINER HESSE ist in Königsberg/Pr. geboren. Frühe Neigung für Chemie und Sprachen bestimmten sein Leben. Die Chemie als Brotberuf, Philosophie, Bücher und Sprachen für das Gleichgewicht. Regelmäßige und teils ausgedehnte Reisen führten ihn durch das niederländische und französische Sprachgebiet (Wallonien, Frankreich, Nordafrika). Literarische Übersetzungen moderner flämischer Dichter.
Er fühlt sich dem europäischen Gedanken zuiefst verbunden und besitzt die deutsche und die niederländische Staatsbürgerschaft. Von 2000 bis 2018 lebte er in Amsterdam, heute ist er in Hamburg zu Hause.

Alle Bücher von Rainer Hesse

Weitere Bücher von Rainer Hesse

Ähnliche Bücher

  • gabriele kloes: such tau hinter bergen

    gabriele kloes

    such tau hinter bergen

    als flamme möcht ich geboren sein entzündet im blick eines kindes nie verlöschen im sturm nur liebend erwachen in der berührung vergehn

  • Michail Stadler: Am See

    Michail Stadler

    Am See

    Resümee Wenn die Nebelschwaden wabern, einem Leichentuche gleich und die Sonne muss verzagen, vor der Schatten dunklem Reich, fühlt mein Herz gar tief und innig, welch armer Tor ich doch nur war.

  • Rainer Hesse: Positionslichter

    Rainer Hesse

    Positionslichter

    Die soziale Frage unserer Mutter Erde hat eine Antwort: Geld bereit für Luftschlösser auf anderen Planeten.