Literareon

Literareon (Hrsg.): Flucht

Literareon (Hrsg.)

Flucht

Kurzgeschichten-Wettbewerb 2018/2019 · Anthologie

Geleitwort der Jury
Flucht. Vor wem? Wohin? Warum?
Unsere Welt, voller Gefahren und Bedrohungen, löst in vielen Menschen Fluchtgedanken aus. Flucht aus der geliebten Heimat, in der das Leben zu gefährlich geworden ist. Flucht vor verhassten Mitmenschen, die den Alltag unerträglich machen. Flucht vor dem Schicksal, obwohl man weiß, dass man ihm nicht entrinnen kann. Flucht vor sich selbst. Die Gründe für eine Flucht sind mannigfaltig.
Diese Mannigfaltigkeit spiegelt sich in den zahlreichen Beiträgen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs wider. Angst und Hoffnung, Trauer und Freude, Verzweiflung und Zuversicht, Wut und Sanftmütigkeit, Schmerz und Liebe. Die Autorinnen und Autoren haben sich in ihren Fluchtgeschichten das gesamte Spektrum der Gefühle zunutze gemacht. Sie zeigen die verschiedenen Facetten der Flucht, die schönen und die negativen Seiten, die Gefahren und Möglichkeiten.
Doch alle Autorinnen und Autoren haben eins gemeinsam. Sie stellten sich der Herausforderung dieses Wettbewerbs. Statt vor der Aufgabe zu fliehen, ergriffen sie die Chance, ihre Worte an die Öffentlichkeit zu tragen. Zu unserem Glück.
Lassen auch Sie sich von den bewegenden und vielseitigen Kurzgeschichten der diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner mitreißen.
Ihre Jury

  • broschiert: 100 Seiten
    Format: 21 x 14,8
    ISBN 978-3-8316-2123-1
    Erschienen: 25.03.2019

    9,60 €

    In den Warenkorb
Alle Bücher von Literareon (Hrsg.)

Weitere Bücher von Literareon (Hrsg.)

Ähnliche Bücher

  • Literareon (Hrsg.): Flucht

    Literareon (Hrsg.)

    Flucht

    Geleitwort der Jury Flucht. Vor wem? Wohin? Warum? Unsere Welt, voller Gefahren und Bedrohungen, löst in vielen Menschen Fluchtgedanken aus. Flucht aus der geliebten Heimat, in der das Leben zu gefährlich geworden ist. Flucht vor verhassten Mitmenschen, die den Alltag unerträglich machen.

  • Literareon (Hrsg.): Gold

    Literareon (Hrsg.)

    Gold

    Gold ist für uns Menschen sehr wertvoll. Wir suchen nach Gold, wir bezahlen mit Gold, wir investieren in Gold, wir kaufen Schmuck aus Gold, wir verleihen Goldmedaillen oder trinken Champagner mit Blattgold. Ein Leben ohne Gold ist fast undenkbar.

  • Literareon (Hrsg.): Rausch

    Literareon (Hrsg.)

    Rausch

    Wer kennt ihn nicht – den Rausch? Seit jeher gehört er zum Menschsein dazu, die Griechen widmen ihm mit Dionysos gar einen eigenen Gott. Wie vielfältig und kreativ das Motto »Rausch« gedeutet und ausgelegt werden kann, durften wir anhand der zahlreichen, berauschenden Kurzgeschichten erfahren, die...