Literareon

Denise Remisberger

  • Denise Remisberger: Die vertauschten Bronzebecher

    Denise Remisberger

    Die vertauschten Bronzebecher

    Pfarrer Jacques und Prior Hans-Peter wollten einen ganz normalen Wanderurlaub machen. Auf ihrem Weg durch die Alpen nach Italien schließen sich ihrer Gemeinschaft immer mehr Abenteuerlustige an.

  • Denise Remisberger: Fidibus und die Gemme der Venus

    Denise Remisberger

    Fidibus und die Gemme der Venus

    Eine Ladung wertvolles Holz verschwindet in undurchsichtigen Kanälen. Fidibus, Cellerar des Klosters Sankt Gallen, unternimmt daher im Juni des Jahres 957 eine Reise ins Rheingau, auf der er der geheimnisvollen Möchtegernnonne Lara begegnet.

  • Denise Remisberger: Der abwegige Talisman

    Denise Remisberger

    Der abwegige Talisman

    Wie sind ein Mord in London und ein junges Mädchen, das Haschisch aus Marokko schmuggelt, miteinander verbunden? Und wie kommt es, dass diese beiden Ereignisse ihre Kreise bis in die Schweiz und somit zu Pfarrer...

  • Denise Remisberger: Fidibus und die dänische Fibel

    Denise Remisberger

    Fidibus und die dänische Fibel

    Im Kloster Sankt Gallen herrscht helle Aufregung. Eigentlich hatte man die reiche Klothilde mit einer kostbaren dänischen Fibel erwartet, doch die Dame wurde noch vor ihrer Ankunft von Piraten überfallen.

  • Denise Remisberger: Das vermehrte Ölfässchen

    Denise Remisberger

    Das vermehrte Ölfässchen

    Eine Reisegruppe aus der Schweiz auf dem Weg nach Paris – eigentlich nichts Ungewöhnliches. Doch was macht man mit einer mitreisenden Seniorin, die meint, während der Zugfahrt plötzlich das Zeitliche segnen zu müssen? Klar, Pfarrer...

  • Denise Remisberger: Fidibus und das Pergament aus dem Goldenen Psalter

    Denise Remisberger

    Fidibus und das Pergament aus dem Goldenen Psalter

    Im Kloster Sankt Gallen ist eine Katastrophe eingetreten: Ein Mönch wurde niedergeschlagen und ein wertvolles Pergament wurde gestohlen. Bruder Fidibus und sein Gefährte müssen dieses Unglück unbedingt vor dem Abt verheimlichen, um nicht selbst in...

  • Denise Remisberger: Der auferstandene Rosenkranz

    Denise Remisberger

    Der auferstandene Rosenkranz

    Keine Frage, Pfarrer Jacques ist der Star im Singkreis und in der Seniorengruppe seiner Züricher Gemeinde. Wer könnte es dem leutseligen Gottesmann da verdenken, dass er ab und an sein Budget auf nicht ganz legale...

  • Denise Remisberger: Das ausgewanderte Kreuz

    Denise Remisberger

    Das ausgewanderte Kreuz

    Pfarrer Jacques ist jung, gut aussehend, voller Energie – und sein Verhalten steht oft gänzlich im Widerspruch zu seiner Tätigkeit. So lässt er sich in Anbetracht einer stattlichen Geldsumme schnell davon überzeugen, ein Kreuz zu...

  • Denise Remisberger: Die reisegeplagte Reliquie

    Denise Remisberger

    Die reisegeplagte Reliquie

    Eine verschwundene Reliquie in Spanien, ein besetztes Haus in der Schweiz, zwei verdeckte Ermittler und mittendrin ein Geistlicher mit kriminellen Ambitionen … Denise Remisbergers neuer Kriminalroman erzählt die Geschichte einer gestohlenen Reliquie, die durch Diebstähle...

  • Denise Remisberger: Mörder im eigenen Dezernat

    Denise Remisberger

    Mörder im eigenen Dezernat

    Kaspar Senn wurde vom Drogenfahnder Servus Blom getötet – seinem Kollegen. Nun möchte er seinen Mörder posthum überführen. Gleichzeitig hat auch seine Chefin Laura Peters ein seltsames Gefühl, was Servus Blom angeht.

  • Denise Remisberger: Observiere undercover die Polizei

    Denise Remisberger

    Observiere undercover die Polizei

    Sergio Bollettino sitzt in der Klemme. Der neue Kollege von der Polizei Zürich, der eben erst in das beschauliche Locarno versetzt wurde, ist ein unangenehmer Zeitgenosse; korrupt, brutal, verlogen.

  • Denise Remisberger: Ein beabsichtigter Mord mit unbeabsichtigten Folgen

    Denise Remisberger

    Ein beabsichtigter Mord mit unbeabsichtigten Folgen

    Pendragona ermordet ihren Mann Hans, der ihr schon lange auf die Nerven geht. Der gutaussehende Hauptkommissar Manuel Lapiedra verdächtigt sie schon bald – was die beiden nicht davon abhält, eine heiße Affäre miteinander zu beginnen...

  • Denise Remisberger: Vor der Wahl kommt die Ausmistung

    Denise Remisberger

    Vor der Wahl kommt die Ausmistung

    Welche Frau hat sich nicht schon einmal gewünscht, den Mann ihres Lebens zu finden? Auch die 30-jährige Anna ist auf der Suche nach ihrem Traumprinzen und muss wie so oft dabei auch erst einmal ein...